Kassensystem Kassenprogramm Friseure SALONWARE
SALONWARE Kassensystem Kassenprogramm

Wie können die RFID-Chips den Mitarbeitern zugeordnet werden?

Für die Zeiterfassung mit RFID-Chips bzw. -Karten und einem RFID Lesegerät sind die Nummern/IDs der RFID-Tags den Mitarbeitern zuzuordnen.

Die Zuordnung erfolgt im Managementportal im Bereich Mitarbeiter - Stammdaten.

 

Die Zuordnung erfolgt im Managementportal im Bereich Mitarbeiter - Stammdaten.
Erfassung der Nummer/ID der RFID-Chips im Managementportal

 

In jedem RFID-Chips bzw. jeder RFID-Karte ist eine Nummer/ID "gespeichert", die von einem RFID-Lesegerät eingelesen werden kann. Die Nummer ist eine 6 bis 10-stellige Zahl, die in das Eingabefeld "CheckIn/CheckOut-Code" in den Mitarbeiter-Stammdaten eingetragen werden muss.

 

 

Die 6 bis 10-stellige ID ist in das Eingabefeld CheckIn/CheckOut-Code in den Mitarbeiter-Stammdaten einzutragen.

CheckIn/CheckOut-Vorgang im Salonportal

Der CheckIn/CheckOut-Vorgang mit den zugeordneten RFID-Chips erfolgt im Salonportal am aktuellen Tag im Tageskalender.