Kassensystem Kassenprogramm Friseure SALONWARE
SALONWARE Kassensystem Kassenprogramm

Wie wird die Textvorlage der Behandlungsdaten gespeichert?

Um die Behandlungsdaten bei einer Kundin oder einem Kunden speichern zu können, sind für die entsprechenden Dienstleistungen allgemeine Textvorlagen zu hinterlegen. (Diese Textvorlagen können dann nach dem Kassieren einer Behandlung mit den konkreten Behandlungsdaten vervollständigt werden.)

Die Textvorlagen, also die Behandlungsdaten ohne Details, wie z. B. Mengenangaben, Zeitangaben oder Rezepturen werden im Managementportal im Bereich Dienstleistungen und Produkte gespeichert.

 

1. Auswahl der entsprechenden Dienstleistung im Managementportal

Die Auswahl der entsprechenden Dienstleistungen erfolgt z. B. über das Auswahlfeld der Produkthauptgruppe/Produktgruppe oder über das Suchfeld.

2. Erfassung der Textvorlage in den Details der Dienstleistung

Nach der Auswahl der entsprechenden Dienstleistung durch das Anklicken der Bezeichnung der Leistung werden die Details angezeigt. Im unteren Bereich wird die Textvorlage eingetragen und gespeichert.

Textvorlage zur späteren Ergänzung nach der entsprechenden Behandlung und Kassiervorgang.

Ergänzung der konkreten Behandlungsdaten nach einem Kassiervorgang

Die Textvorlage kann nach einem Kassiervorgang mit den konkreten Angaben zur Behandlung ergänzt werden. Auch die spätere Ergänzung der Behandlungsdaten (z. B. am Ende des Tages) ist über das Kassenbuch möglich.