Friseur Kassenprogramm
Kassensystem Kassenprogramm

SALONWARE - Qualifiziert für den Innovationspreis IT 2009

Burghausen, Mai 2009:

SALONWARE nimmt mit der Salon-Management-Software SALONWARE PROFESSIONAL erfolgreich am Innovationspreis IT 2009 der Initiative Mittelstand unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie teil.

Die Salon-Management-Software SALONWARE Professional überzeugte die Jury des Innovationspreises 2009 als qualifiziertes Produkt und wurde unter die Top 20 in der Kategorie "On Demand" gewählt. Dafür bekam die Softwarelösung die Auszeichnung "qualifiziertes Produkt". Gleichzeitig wurde die Softwarelösung in die offizielle "Mittelstandsliste" aufgenommen und wird mit besonderen Leistungen der Initiative Mittelstand gefördert.

Die All-in-One-Software wurde speziell für die Anforderungen von Friseurbetrieben entwickelt und basiert auf fast 20-jähriger Erfahrung in der Friseurbranche. Die praxisorientierte Softwarelösung ist besonders leicht zu bedienen und ansprechend gestaltet, um eine möglichst hohe Akzeptanz bei den Anwendern zu erreichen.

Die Software der neuesten Generation wird auf Mietbasis zur Verfügung gestellt - auch als "Software as a Service" (SaaS) bezeichnet. Die Webanwendung kann mit einem Windows-, Apple- oder Linux-Computer genutzt werden. Eine Installation ist nicht erforderlich. Es ist nur ein aktueller Internet-Browser (Internet-Zugangsprogramm) und ein Breitband-Internetzugang (z. B. DSL) erforderlich.

SALONWARE hat sich dieses Jahr zum ersten Mal um den Preis beworben. "Diese Auszeichnung zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind und ein Produkt entwickelt haben, das besonders für kleine und mittelständische Friseurbetriebe geeignet ist", sagt die Geschäftsführerin Regina Grabmaier.

Die steigende Anzahl von Anfragen deutet auf das wachsende Bedürfnis nach einer praktischen Lösung zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit hin. Das Geschäftsmodell ermöglicht auch kleinen Betrieben den Einsatz einer professionellen Software ohne große Investitionen oder Schulungen.

Durch die kontinuierliche Weiterentwicklung der Unternehmenssoftware bleiben die Kunden auf dem aktuellen Stand der Technik.