Terminverwaltung für Friseurtermine in der Friseursoftware
SALONWARE Kassensystem Kassenprogramm

Termine - Stammkundentermin

Termine von Stammkunden mit einer bestimmten Mitarbeiterauswahl können entsprechend im Kalender gekennzeichnet werden.

Stammkundentermin eintragen

Stammkundentermine sind Termine bei einer bestimmten Stylistin bzw. bei einem Stylisten. Durch die optische Kennzeichnung der Termine mit einem roten Rahmen kann im Kalender erkannt werden, dass der Termin nicht zwischen Mitarbeiterinnen oder Mitarbeitern getauscht werden darf.

Die Kennzeichnung für einen Stammkundentermin erfolgt im Terminformular, das im Tageskalender oder auch im Wochenkalender aufgerufen wird (siehe auf der Seite Neuen Termin eintragen.)

Durch das Anklicken des Ankreuzfeldes mit der Beschriftung "Stammkunde (kein Mitarbeiterwechsel" wird ein neuer Termin als Stammkundentermin markiert.

  

Kunde, Dienstleistung und Dauer auswählen

Über ein Eingabefeld kann eine bereits gespeicherte Kundin bzw. ein Kunde ausgewählt werden. Nach der Eingabe von mindestens 3 Zeichen im Suchfeld werden die Suchergebnisse unter dem Eingabefeld eingeblendet.

Durch das Anklicken der richtigen Kundin bzw. Kunden wird die Auswahl in das Formular übernommen. Die Auswahl kann auch wieder entfernt werden, falls die Auswahl nicht richtig war.

Sind die Kundendaten noch nicht in der Kundenkartei gespeichert kann eine neue Kundin bzw. ein neuer Kunde angelegt werden.

Nach der Zuordnung einer Kundin bzw. eines Kunden ist die Auswahl der geplanten Dienstleistung und der Dauer möglich. Die hinterlegte Dauer der Dienstleistung wird vorgeschlagen, kann jedoch individuell geändert werden.

Durch das Anklicken des "Speichern"-Button wird der Stammkundentermin im Terminkalender gespeichert.

Stammkundentermin im Kalender

Der neue Stammkundentermin wird nach dem Speichern im Tages- und Wochenkalender mit einem roten Rahmen anstatt mit einem schwarzen Rahmen angezeigt. 

Der Termin wird optisch als Stammkundentermin gekennzeichnet. Es kann trotzdem der Termin geändert und auch ggf. eine andere Mitarbeiterin bzw. anderer Mitarbeiter zugeordnet werden.

Im Infofenster des Termines, das beim "Überfahren" mit dem Mauszeiger erscheint, wird zusätzlich die Angabe "Stammkunde" angezeigt.

 

Der neue Stammkundentermin wird nach dem Speichern im Tages- und Wochenkalender mit einem roten Rahmen angezeigt.

Stammstylist/in in der Kundenverwaltung speichern

Damit nicht bei jeder Stammkundenvereinbarung die Kennzeichnung als Stammkundentermin erforderlich ist, kann in der Kundenverwaltung eine Stammstylistin bzw. ein Stammstylist zugeordnet werden.

Die Zuordnung erfolgt in den Kundenstammdaten durch ein Auswahlfeld. Es kann eine Mitarbeiterin bzw. ein Mitarbeiter als Stammstylist/in zugeordnet werden.

Bei der Eintragung eines neuen Termines bei dem zugeordneten Mitarbeiter wird automatisch das Ankreuzfeld für den Stammkundentermin markiert.